Feuermale und Hämangiome

Therapie von Feuermalen mittels gepulstem Farbstofflaser

Fehlbildungen von Blutgefäßen sind oftmals harmlos und treten meist bei Kindern unmittelbar nach der Geburt auf. Sie sind jedoch später für die Patienten oftmals eine große psychische Belastung, insbesondere, wenn sie an gut sichtbaren Körperstellen auftreten. Viele Patienten haben diese Hautveränderungen bereits viele Jahre und wissen nicht, dass es eine sichere und sehr effiziente Therapie dagegen gibt.

Unsere Hautarztpraxis ist seit >20 Jahren spezialisiert auf die Behandlung von Gefäßveränderungen – hier insbesondere die Behandlung von Feuermalen. Als eine der wenigen Praxen Deutschlands bieten wir für unsere Patienten die Therapie von Feuermalen mittels gepulstem Farbstofflaser an. Dies ist zurzeit die effektivste Art der Behandlung.

Aufgrund der Vielzahl an Patienten und stattgehabten Behandlungen, wurde unserer Praxis die Therapie von Feuermalen mittels gepulstem Farbstofflaser als sog. „Praxisbesonderheit“ anerkannt. Dies ermöglicht es uns, Ihnen die Behandlung als Kassenleistung anzubieten. Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie hierzu gern.